Termin online vereinbaren
menu
menu

Sehr geehrte Patientinnen,
wegen der  Pandemie und der hohen Risikostufe betreuen wir während der Sprechzeiten nur noch schwangere Patientinnen und Patientinnen mit akuten Beschwerden.

Dieses erfolgt zu eingeschränkten Öffnungszeiten:

Am Montag den 30.3. findet keine Sprechstunde statt.

Am Dienstag, den 31.3.  bieten wir eine  Notfallsprechstunde zwischen 12:00 und 13:00 an.

Routineuntersuchungen und Krebsvorsorgen finden nicht mehr statt.

Wir bitten Sie dringend, die Praxis ohne Begleitung und ohne Kinder zu betreten.
Dies gilt dem Schutz der anderen Patientinnen und des Praxispersonals.

Laufende Rezepte und Krankschreibungen können via E-Mail oder telefonisch angefragt werden.

 

Sollten Sie den Verdacht haben, dass Sie sich mit dem Coronavirus infiziert haben, wird von dem Corona-Krisenstab in Potsdam folgendes Vorgehen geraten:

In einem Statement empfahl die Stadtverwaltung Menschen mit eindeutigen Erkältungssymptomen und dem Verdacht der Corona-Infektion folgendes Vorgehen:

 

Gerade schwangere Frauen stellen sich viele Fragen im Umgang mit der Pandemie.
Über die  unten eingefügten Links  gibt es Antworten auf viele Fragen, die von der deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe zusammengestellt wurden.

Hinweise und FAQ zum Coronavirus für Schwangere und ihre Familien

Informationen zum Coronavirus für Krebspatientinnen

Bitte informieren Sie sich auch aktuell über das Robert-Koch-Institut.

 

Ich freue mich über Ihr Interesse an meiner gynäkologischen Praxis in Potsdam-West. Hier biete ich Ihnen gemeinsam mit meinem Team ein breites Leistungsspektrum der Frauenheilkunde an. Es umfasst die Vorsorgeuntersuchungen, die Verhütungsberatung, die Betreuung in der Schwangerschaft, die Mädchensprechstunde, die Nachsorge bei Krebserkrankungen und die Schwangerschaftskonfliktberatung. Die Diagnostik und Therapie bei Hormonstörungen oder unerfülltem Kinderwunsch sind ein besonderer Schwerpunkt meiner Arbeit.

Uns ist es sehr wichtig, genügend Zeit für jede Patientin zu haben. Aus diesem Grund bitten wir Sie, einen Termin zu vereinbaren. Bitte nennen Sie uns bei der Terminvergabe den Grund Ihres Anliegens. Wegen der erfreulich hohen Nachfrage werden Routinetermine langfristig vergeben.

Bei akuten Beschwerden oder Frühschwangerschaft bekommen Sie selbstverständlich schnell einen Termin.

Wir bieten täglich eine offene Sprechstunde für unsere Patientinnen mit akuten Beschwerden an:
Am Montag  und Mittwoch und Donnerstag jeweils zwischen 12:00 und 13:00, am Dienstag  zwischen 11:00 und 12:00 und am Freitag zwischen10:00 und 11:00. 
Bitte erscheinen Sie zur offenen Sprechstunde zu Beginn der angegebenen Stunde.

Wir bemühen uns, die vereinbarten Termine einzuhalten. Dennoch lassen sich unvorhergesehene Situationen wie akute Erkrankungen oder dringender Gesprächsbedarf nicht immer vermeiden.

 

 

 

 

 

 

Dr. Ute Bunnenberg 
Frauenärztin
Geschwister-Scholl-Str. 83
14471 Potsdam
Telefon 0331. 964965